+++NEWS+++ Sentimental Journey

luggage-546305_960_720Endlich ist es soweit!

Unser Traum, eine Zeitreise zu den Wurzeln des Blues, Jazz, Swing nimmt Formen an. Klick hier für mehr Infos.

Zu unseren aktuell laufenden CD-Aufnahmen gibt es ein Studioblog für Interessierte, welches Ihr hier findet (und auch im Hauptmenü als Unterpunkt von „Sentimental Journey“)

Unser erster Gig mit dem neuen Programm „Sentimental Journey“ steht auch schon fest.


Danke Aibling!

Servus,

letzten Sonntag spielten wir im Rahmen des Bayerischen Oldtimer-Festival am Marienplatz Bad Aibling. Wir haben fleissig dem Wetter getrotzt und konnten uns über tolle Tanzeinlagen freuen. Vielen Dank auch an den Quest Dance Club für die tollen Fotos, die bereits online sind.

Eure LifveChords


Danke Aibling!

Servus zusammen,

am letzten Freitag spielten wir – sozusagen als Heimspiel – bei Kultur im Park in Bad Aibling. Dank des sonnigen Wetters konnten wir zahlreiche Gäste mit unserer Musik unterhalten, die trotz der doch noch recht kühlen Abendtemperaturen bis zum Schluss geblieben sind. Wir freuen uns auf eine Wiederholung in der nächsten Saison. Fotos sind auch schon online.

Diese Woche sind wieder CD-Aufnahmen angesagt, dann geht’s am Sonntag auf zum Bayerischen Oldtimer-Festival am Marienplatz Bad Aibling.

Nachtrag: Der Bericht vom RFO ist online (hier klicken für Link)

Bis dann!
Eure LifveChords

 


Danke Steinsee!

Servus zusammen,

am vergangen Samstag startete für uns die Saison 2016 im Restaurant am Steinsee im Landkreis Ebersberg. Wundervolles Ambiente, tolle Versorgung, begeistertes Publikum. Was will man mehr? Fotos von diesem Gig sind auch schon online.

Nächstes Wochenende geht’s mal wieder ins Grammophon, also „be there or be square“!

Gruß
Eure LifveChords


Uraufführung „Sentimental Journey“

old-1130743_960_720Hallo zusammen,

unser Event-Team war fleissig:


Wir freuen uns sehr. Bis dahin ist noch viel Arbeit (CD fertig produzieren, Begleitbuch und und und….) Mehr Details dazu folgen bald.

LG
Eure LifveChords

 


Jahresrück- und ausblick

12Ein für uns aufregendes Jahr 2015 ist zu Ende. Begonnen hat das letzte Jahr mit einem Auftritt in der legendären Schrottgalerie Glonn. Wir haben viel geprobt und waren sehr aufgeregt, der Gig war ein voller Erfolg und bereitete unseren Weg für ein weiterhin erfolgreiches Jahr. Unser Nikolaus hat sich für diesen Gig im Januar extra einen neuen Verstärker gekauft, dieser sollte doch fast ein ganzes Jahr fehlerfrei funktionieren. Mehr dazu später.


07Nach mehreren geschlossenen Gesellschaften, der Rückkehr ins Grammophon und unserer ersten musikalischen Begleitung einer Vernissage für den Kunstverein Bad Aibling stand ein grosses Experiment an: Jazz im Bierzelt Feldkirchen-Westerham. Wir hatten uns alle sehr den Kopf zerbrochen, ob unsere Musik wohl das Richtige für ein Bierzelt ist. Dank der Unterstützung des Veranstalters und dem tollen Feldkirchner Publikum kann man sagen: Ja, man muss sich nur trauen! Wir hoffen auf ein Wiedersehen in 2016.

Copyright Robert Bohlen, granitmediaLeider mussten wegen schlechten Wetters zwei geplante Auftritte beim Heiss in Zell kurzfristig abgesagt werden, sollte es unser Terminplan für 2016 zulassen, würden wir uns freuen, dort mal wieder vorbeizuschauen. Im September waren wir dann im Kulturforum Rosenheim zu Gast und konnten sogar noch ein bisschen mit der Band „Blues4use“ jammen. Aus diesem lockeren Zusammenspiel könnte sich mehr entwickeln…

Ein Auftritt beim Gelling’s Irish Pub in Bad Aibling war dann der Start in ein arbeitsreiches viertes Quartal. Es war ein schöner Abend beim Jeff, dem Wirt und das Publikum hat uns mit viel Applaus entlohnt. Der Whisky musste leider selber bezahlt werden. Danach ging es zum mittlerweile obligatorischen Herbstauftritt im Grammophon. Hier hat der Whisky nix gekostet…. 🙂

Bildschirmfoto 2015-12-16 um 18.42.10Nach einer Begleitung einer Kunstveranstaltung waren wir das erste Mal in der Campus Bar des B&O-Hotels in Bad Aibling zu Gast. Im modernen Ambiente in alten Gemäuern hatten wir bei aufmerksamen Publikum einen tollen Abend. Leider ist hier dem Nikolaus der Bassverstärker abgeraucht, wir hatten also unsere eigene Aushilfsnebelmaschine dabei. Wir konnten diesen technischen Ausfall aber ganz schnell beheben. Mittlerweile hat der Bassverstärker ein neues Netzteil, wir werden Wetten auf den nächsten Ausfall abschliessen. Haha.

IMAGES ANDREAS F.X.SIEGERTAbgerundet haben das Jahr 2015 dann noch zwei Eröffnungen, einmal die des Cafés „KaffeeKunst“ in Grassau (kein Bier, aber lecker Wein) und zum anderen die des Cafés „Pane Bavaria“ in Assling. Mmmm was für ein leckeres Büffet….

Was bringt nun das Jahr 2016 für die LifveChords?

Wir sind schon fleissig am planen und proben. Unter anderem werden wir in 2016 das erste Mal bei „Kultur im Park“ in Bad Aibling zu sehen sein und freuen uns auf eine Rückkehr in die Schrottgalerie. Darüberhinaus wird uns das erste Halbjahr die Produktion einer CD sehr in Anspruch nehmen. Mindestens 9 selbstgeschriebene Lieder aus Blues und Jazz warten auf Euch!

Einige Termine sind schon online, oder Ihr ladet Euch unseren aktuellen Flyer herunter.

Wir bedanken uns bei allen Fans die uns 2015 die Treue gehalten haben und allen Veranstaltern für die tolle Zusammenarbeit!

CU in 2016! Eure LifveChords

IMG_2650

 


Danke Grammophon!

Letzten Freitag waren wir wieder mal im Grammophon Kolbermoor zu Gast. Schön wars. Danke an alle Gäste und dem Stefan und seinem Team für die tolle Bewirtung!

Bis nächsten Frühling.
Gruß
LC


Nachbericht Kulturforum

Hallo zusammen,

was für ein schönes Ambiente beim 10 jährigen Jubiläum des Kulturforums Rosenheim im Innmuseum.
Vor dem Schaukasten mit den uniformierten „Innschiffern“ hatten wir das Gefühl von einem bärtigen „Seemannschor“ unterstützt zu werden. Wir haben mit 2 weiteren Bands unseren swingend-bluesigen Beitrag zu einem abwechslungsreichen Programm beigetragen. Als wir zuletzt noch
mit den „ Blues4use“  zusammen ein paar Stücke „gebluest“ haben, wurden selbst die steifen Figuren im „Glaskasten“ locker.

Die Fotos vom Kulturforum sind nun online. Viel Spass.

LG
LC


Fotos Volksfest

Hallo zusammen,

letzte Woche waren wir auf dem Feldkirchener Volksfest zu Gast. Es war ein Experiment mit erfolgreichem Ergebnis und es hat uns viel Spass gemacht. Vielen Dank an die Feldkirchner, die immer fleissig Applaus waren.

Fotos sind online.

Viele Grüße, Eure LifveChords


Bilder und neue Termine

Servus zusammen,

ein paar Bilder von der Vernissage sind online. Darüberhinaus haben wir einen Schwung neuer Termine und würden uns über Euren Besuch sehr freuen.

Eure
LifveChords