Kategorie: Allgemein

10 Jahre LifveChords

12. November 2022, kein Platz mehr frei im „Alten Feuerwehrgerätehaus“ Bad Aibling

Pfingsten 2012 war unser erster öffentlicher Auftritt zu einer Geburtstagsfeier in Bad Aibling. Gefolgt von unserem Beitrag für Theater Aibling beim Bürgerfest in Bad Aibling.

10 Jahre Jazz, Blues, Swing & more geben eine Menge Anlass für eine tolle Feier, mit fast allen Musikern, die in dieser Zeit bei den LifveChords jemals mitgespielt haben. Vier Projekte hat Rayka, unsere Frontfrau und Sängerin, auf die Bühne gebracht. 2016 „Sentimental Journey“, mit gleichnahmiger CD, danach das „Imaginäre Interview mit Josephine Baker“, gefolgt von einer musikalischen Reise von „New Orleans über St. Louis, Chicago, dann weiter nach New York und über den „großen Teich“ nach Casblanca, weiter nach Paris und zurück Nach München bis Bad Aibling. Zuletzt gastierten wir auf den Bühnen mit „144 Std. in Odessa“ ,einer wahren Geschichte, die sich in den Kriegsjahren 1942 dort abspielte und die uns alle besonders berührte, da 1/2 Jahr nach unserer „Premiere“ in der Ukraine der Krieg ausbrach. Auch zu diesem Projekt gibt es eine CD mit, wie gewohnt, feinem Jazz und vielen Eigenkompositionen.

Hier, im Anschluss, einige Bilder unserer 10-Jahresfeier, die dann noch ein paar „Überstunden“ nach sich zog!!

Danke an alle Helfer, alle Musiker, dem Kunstverein, dem Catering-Managern und vor allem meiner Frau Rayka, die wieder so wunderbar durch das Programm geführt hat.

Nach diesem wunderbaren Fest gab es noch einen besonders emotionalen Auftritt mit „144 Std in Odessa“ in der Wirtschaftsschule in Bad Aibling. Tolle Helfer, von der Technik über die Beleuchtung, bis hin zum Service und volles Haus mit lauter begeisterten und zuletzt gerührten Gästen. Danke noch einmal, an alle, die da mitgeholfen haben.

Danach noch ein Auftritt bei der Weihnachtsfeier unseres Pianisten, in Mittenwald. Damit hat die Geschichte der LifveChords in letzter Besetzung ein Ende gefunden.

Danke an alle Musikanten, die dazu beigesteuert haben, den Erfolgsweg der LifveChords zu gestalten und mit Ihrer Musik und Ihrem Einsatz der Band schon bald zu einem „Namen“ verholfen haben, der im weiten Umkreis vielen Fans und Musikfreunden ein Begriff geworden ist und in bester Erinnerung bleibt.

Die „Urgesteine“ und Begründer der Band LifveChords, Rayka und Nikolaus, freuen sich darauf, die Karten neu zu mischen und Ihr dürft alle gespannt sein, was der neue „Mix“ hervorbringen wird.

Schon bald gibt es neue Nachrichten und neue Bilder, hier auf unserer WEB und auch unter facebook

Mit musikalischen Grüßen

Nikolaus und Rayka


Jazz-Frühschoppen

Unser Konzert beim Stahuber in Thal war ein voller Erfolg. Alles hat gepasst! Das Wetter! Das Publikum! Die Stimmung!!Der Maxlrainer Kultursommer hatte wieder alles bestens organisiert. Hier zeigte Theresa Ihr Talent und Gertrud auch. Zusammen ein eingespieltes Team. Der Wirt, mit allen helfenden Händen, hat sich wieder übertroffen. Alle Plätze unter großen Sonnenschirmen waren besetzt und wir, die lifveChords, konnten zum 10 jährigen Jubiläum unserer Band, ein „Best of“ bieten. Mit unseren zwei neuen Musikern, Reinhold und Sigurd, waren wir inspiriert und Michael, Nikolaus und ich (Rayka), hatten riesigen Spaß. :-))Ehrengäste konnten wir begrüßen und viele neue Fans hinzugewinnen. Wir wurden immer wieder gefragt, wann wir erneut zu hören sind. In vier Wochen beim Frühschoppenkonzert, im Kurpark von Bad Aibling, um 11.00 Uhr. www.lifvechords.de . Danke an alle unsere Musiker. Es war ein Fest!!!!Euere LifveChords Rayka, Nikolaus Michi Reini und Sigurd

Foto von Hans Baumann